Online Rechnungen erstellen mit Billomat

Billomat gibt es schon seit 2007 und seitdem hat sich der Online Dienst für Kundenverwaltung, Rechnungen, Mahnungen, Angebote und vieles mehr ständig verbessert.

Die Vorteile von Billomat

  • Billomat ist in der Cloud, d.h. es gibt diesen Dienst ausschließlich im Internet. Daraus ergeben sich einige Vorteile. Die Benutzer arbeiten immer mit der aktuellen Version der Software, d.h. es müssen keine Updates selbst installiert werden und die User profitieren automatisch von neuen veröffentlichten Features. Das ist ein klarer Vorteil für Selbständige, die keine Technik Freaks sind oder denen einfach die Zeit zu kostbar ist, sich um solche Themen zu kümmern.
  • Die Daten sind sicher (verschlüsselte Datenübertragung) und werden durch Billomat mehrfach als Backup im Hintergrund gespeichert. Es ist immer wieder ein Kritikpunkt von Cloud Lösungen (Internet Dienste), dass unternehmenskritische Daten wie z.B. die Kundenverwaltung oder eben auch Rechnungen auf den Rechnern dieser Anbieter gespeichert werden. Einerseits können die Informationen beim eigenen Rechner verloren gehen (PC geht kaputt) und andererseits kann die Datenhaltung sehr kostspielig werden, wenn die Backups regelmäßig selbst organisiert werden müssen. Billomat ist auch in den meisten Fällen sicher kein Konkurrent für die Selbständigen, die mit diesem Dienst Online Rechnungen erstellen möchten.
  • Über den Dienst Billomat können Rechnungen online in fünf verschiedenen Sprachen erstellt werden. Dadurch können die eigenen Dienstleistungen oder Produkte auch im Ausland angeboten werden.
  • Das Erstellen von Online Rechnungen spart Papier, Tinte und Energie. Das schont auch die natürlich Ressourcen und somit die Umwelt.

Funktionen von Billomat

  • Schreiben von Rechnungen, Mahnungen, Angeboten, Gutschriften, Auftragsbestätigungen und Lieferscheinen
  • Periodisch wiederkehrende Abo-Rechnungen
  • Kundenverwaltung
  • Artikel für Produkte und Dienstleistungen aller Art
  • Flexible Verschlagwortung
  • Online Postversand
  • Umfangreiche Historie mit eigenen Kommentaren
  • Schnelle Volltextsuche
  • Autovervollständigung für viele Formulare

YouTube Video zu Billomat

Was kostet Billomat

Es gibt 5 verschiedene Tarife um unterschiedliche Benutzerverhalten abzudecken. Je nach Nutzung gibt es also auch unterschiedliche Preismodelle. Bei der Anmeldung erhält man automatisch den kostenlosen Tarif S. Anschließend können Selbständige Billomat kostenlose benutzen und testen. Wenn der kostenlose Tarif nicht mehr ausreicht, können die Benutzer jederzeit in einen höheren kostenpflichtigen Tarif wechseln.

Tarif STarif S+Tarif MTarif LTarif XL
Preis *
pro Monat
kostenlos6 €12 €24 €48 €
Dokumente
pro Monat
55503002.500
Kunden
insgesamt
25255001.5005.000
Artikel
insgesamt
50501.0005.00020.000
weitere Mitarbeiter
eigenes Briefpapier
für individuelle Dokumente
Dokumentenversand
per Brief, Fax und E-Mail
Rechteverwaltung
individuelle Zugriffsrollen
Branding
Whitelabel-Oberfläche
Eigene Schriftarten
für die Standardvorlage
Benachrichtigungen
aktive Info-Mails
SSL-Verschlüsselung
sichere Datenübertragung
PDF und E-Mail werbefrei
kein Billomat-Hinweis
Speicherplatz
für Dokumente
50 MBunbegrenztunbegrenztunbegrenztunbegrenzt
Werbefrei
Kostenloser Support
schnell und kompetent

Fazit zum Billomat

Mit dem Online Dienst Billomat lassen sich Rechnungen und Mahnungen sehr einfach erstellen möchte. Die Kundenverwaltung und auch das automatische Ausfüllen von Formularfeldern ersparen wertvolle Zeit. Insgesamt machen die Internetseiten zur Nutzung des Dienstes einen sehr guten Eindruck und sind auch leicht verständlich. Es sollte daher jedem möglich sein, mit dem Billomat schnell eigene Rechnungen zu erstellen.

Mit dem kostenlosen Tarif lässt sich Billomat sehr gut testen. Damit sollten jedoch keine echten Rechnungen erzeugt werden. Die Werbung stört und wirkt auf Kunden unprofessionell. Zum Testen des Online Dienstes stört die Werbung aber nicht und beim nächst höheren Tarif S+ ist dann auch keine Werbung mehr enthalten.

Die Vertragslaufzeit von einem Monat ist angemessen. Wer sich längerfristig binden möchte, bekommt einen Rabatt von 3% (Vertragslaufzeit 3 Monate), 6% (6 Monate) oder 12% (ein Jahr).

Billomat jetzt kostenlos testen!

Informationen zu Online Rechnungen